axxiv home office PC

Leistungsstarker Multimedia PC für Bildbearbeitung und Videoschnitt

Mit dem axxiv Multimedia PC AVANZA AX57000 setzen Sie auf zukunftssichere Technologie. Basierend auf der X570-Plattform von AMD lässt sich der axxiv AVANZA AX57000 zum blitzschnellen Kapazitätsriesen ausbauen – im Konfigurator stehen die entsprechenden Komponenten, wie z. B. SSDs mit PCI-Express 4.0-Anschluss, zur Auswahl.

Die brandneue Schnittstelle PCI-Express 4.0

Bis anhin boten PCIe-SSDs mit PCIe 3.0 Anschluss die schnellstmöglichen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. PCs, die mit dem genannten Standard arbeiten, booten Windows in wenigen Sekunden und arbeiten deutlich schneller als Computer mit Festplatten.

Nun hat AMD die PCIe-Schnittstelle überarbeitet und Mitte 2019 ein Mainboard mit PCIe 4.0 Anschluss auf den Markt gebracht. Die neuen PCIe 4.0 Modelle ermöglichen noch schnellere Schreib- und Lesegeschwindigkeiten als die bereits rasanten Vorgängermodelle.

Das kommt jedem Gestalter entgegen der mit hochwertigem Bild- und Videomaterial arbeitet.

AMD zeigt wo’s lang geht – was sind die Vorteile von AMD Prozessoren?

multimedia-pc-axxiv

Damit sich die neue Schnittstelle nutzen lässt, brauchen Sie – abgesehen vom Speicher – ein Mainboard, das PCIe 4.0 unterstützt und ein Ryzen 3600 Prozessor oder besser. Das können aktuell (Stand 29.11.2019) nur Hauptplatinen mit AMDs X570-Chipsatz. Ältere Mainboards beherrschen diese Technik nicht.

Der axxiv PC AVANZA AX57000 basiert auf dem genannten Chipsatz. Konfigurieren Sie ihn mit einer PCIe-SSD mit 4.0 Anschluss, erhalten Sie ein System mit den aktuell schnellstmöglichen Schreib- und Lesezugriffen.

Da die neue Schnittstelle abwärtskompatibel ist, ist auch eine Konfiguration mit PCIe 3.0 SSDs – und damit die Weiternutzung von bereits vorhandenen SSDs – möglich. Wer aber ein altes Mainboard besitzt und PCIe 4.0 nutzen möchte, muss hingegen aufrüsten.

Individuell konfigurierbar

Der Computer kann im Online Konfigurator einfach auf Ihre Bedürfnisse konfiguriert werden. Mehr Speicher? Anderes Betriebssystem? Garantieverlängerung? Kein Problem!

Highlights axxiv AVANZA AX57000

Dank PCIe 4.0 gerüstet für die Zukunft
Effizient und leise dank integrierter AMD Grafik
Precision Boost 2 für höhere Taktraten sowie Übertaktung auf Knopfdruck

APU (Accelerated Processing Unit) basierend auf der Zen+ Architektur

Für die Konfiguration des axxiv PCs stehen AMD Prozessoren aus der Ryzen 3000-Serie (auch Picasso-Serie genannt) zur Auswahl. Die Prozessoren dieser Serie basieren auf der Zen+ Architektur und sind mit einer besonders leistungsfähigen Grafikeinheit ausgerüstet. Aus dieser Kombination von Prozessor und Grafikchip resultiert eine äusserst effiziente und leistungsstarke APU.
AMD-Ryzen-APU-prozessor

Speicherkapazität für Videoschnitt und Bildbearbeitung nach Mass

Der Bedarf an Speicherleistung variiert individuell, je nach Nutzung des PCs.

Der axxiv PC AVANZA AX57000 bietet Ihnen die Möglichkeit, die Speicherkapazität ganz nach Ihren Bedürfnissen zu konfigurieren. Mit Platz für eine M.2 SSD sowie drei SATA SSDs ist das System selbst massivem Speicherbedarf gewachsen.

AMD hat ihr Prozessorsortiment in den letzten Jahren extrem verbessert und bietet mit der Ryzen 3000 Serie Bestleistung zu moderaten Preisen.

Was die Vorteile der AMD Prozessoren sind erfahren Sie im axxiv Blog.

avanza multimedia pc