axxiv IT-Leasing – für eine stets aktuelle Infrastruktur


axxiv IT-Leasing fördert Agilität

Lange Start- und Ladezeiten und wiederkehrende Systemausfälle sind nur die eine Seite einer veralteten IT-Infrastruktur. Unmotivierte und unproduktive Mitarbeiter die andere. Ja, eine neue IT Infrastruktur ist teuer. Aber unproduktive Mitarbeiter sind noch viel teurer. Um das Budget zu schonen und trotzdem mit zeitgemässer Infrastruktur zu arbeiten, bietet sich IT-Leasing als attraktives Finanzinstrument an.

Wenn man bereits beim Aufstarten des PCs die erste Kaffeepause des Tages einlegen kann, ist an einen produktiven Start in den Tag nicht mehr zu denken. Wenn dann noch der Computer ständig abstürzt oder die Anwendungen immer wieder einfrieren, ist es an der Zeit sich über eine neue IT-Infrastruktur Gedanken zu machen.

Die Vorteile einer aktuellen IT-Infrastruktur

Alleine der Arbeitszeitgewinn durch aktuelle Geräte amortisiert oft schon die Kosten für die neue Infrastruktur. Investitionen in eine zeitgemässe IT sind also bares Geld. Nebst der gesteigerten Produktivität profitieren Unternehmen mit aktueller IT-Ausstattung von einer höheren Performance der Geräte, zeitgemässen Schnittstellen, geringeren Wartungs- und Reparaturkosten und von erhöhter Sicherheit, bedingt durch neue Sicherheitstechnologien.

Damit die Infrastruktur nicht nur auf dem neuesten Stand ist, sondern auch bleibt

Die Technik einmalig auf den neuesten Stand zu bringen reicht nicht. Sie soll auch up to date bleiben. Ein schwieriges Unterfangen, insbesondere bei den immer kürzer werdenden Innovationszyklen. Hier kommen die Vorteile von axxiv IT-Leasing zum Tragen.

Zusammen mit unserem Partner GRENKE, bieten wir Ihnen bereits ab einem Nettokaufpreis von CHF 1'000.– Finanzierungslösungen, damit Sie Ihren Betrieb optimal ausstatten können ohne unnötig Kapital zu binden. Statt den kompletten Anschaffungskosten zahlen Sie günstige Monatsraten und sichern damit Ihr Eigenkapital und erhalten sich die Kreditspielräume bei Ihrer Hausbank oder Ihren Lieferanten. Durch die konstanten Raten, die – pay as you earn – erst fällig werden, wenn Sie mit den geleasten Objekten bereits Umsatz erwirtschaften, gewinnen Sie zudem an Planungssicherheit.

Die Vorteile von IT-Leasing

  • Bilanzneutrale Abwicklung des eigentlichen Finanzierungsvorgangs, Optimierung der Eigenkapitalrendite (ROE)
  • Durch die Investition ohne Kapitaleinsatz wird die unternehmerische Schlagkraft gesteigert. Kreditlimit als auch Vermögenswerte bleiben unberührt. Sie können Liquiditätsreserven zur Erweiterung Ihres Kerngeschäfts bilden.
  • Leasingzinsen können vollumfänglich der Erfolgsrechnung belastet werden.
  • Das IT-Leasing bietet eine klare Kalkulationsgrundlage für eine einfache, langfristige Budgetierung. Gleichbleibende Leasingraten, kein Zinsrisiko.
  • IT-Leasing kann auch die Antwort an die Konkurrenz und einen veränderten Markt sein. Damit Sie flüssig bleiben und Ihr Geld dort ansetzten, wo es für Sie am meisten Sinn macht. Eine funktionierende IT-Infrastruktur kann ein durchaus entscheidender Erfolgsfaktor sein.
  • Eine Firma kann neue Technologien früher und schneller einführen und so besser auf sich ändernde Anforderungen des Markts reagieren. Hier durch entsteht eine höhere technologische und vor allem finanzielle Flexibilität.

IT-Leasing

IT-Leasing punktet durch einleuchtende Vorteile. In der Regel lohnt sich ein Leasing-Vertrag für eine Laufzeit von 36 bis 48 Monaten. Während der gesamten Miete bleibt die Hard- und Software Eigentum des Leasing-Anbieters. Wer möchte kann am Ende der Vertragslaufzeit für einen Restbetrag kaufen, muss aber nicht. Es besteht die Möglichkeit einzelne Produkte oder ganze IT-Projekte wie Showroom oder Digital Signage zu finanzieren.

axxiv Mieten statt Kaufen

Mit GRENKE als Partner bieten wir flexible Finanzierungslösungen für Hard- und Software. GRENKE setzt als Finanzprofi auf individuelle Beratung und eine gemeinsame Gestaltung des Vertrags. Ihr Fachhändler berät Sie gerne. Erfahren Sie mehr.

Mehr als 30 Jahre Erfahrung

Die GRENKELEASING AG ist marktführende Finanzierungsspezialistin im Small-Ticket IT-Leasing. Sie bietet innovative Lösungen für KMUs und agiert dabei sowohl hersteller- als auch bankenunabhängig. Der Erfolg von GRENKE basiert auf drei Säulen: Einfache, schnelle Abwicklung – Persönliche Betreuung vor Ort – Kundenoptimierte Konditionen.

Wolfgang Grenke
"Bei kleinen und mittleren Unternehmen gleicht keines dem anderen. Schubladenlösungen führen da nicht weiter. Es bedarf individueller Betreuung und passgenau zugeschnittener Leasing- und Servicekonzepte."

Wolfgang Grenke / GRENKE LEASING AG


//