axxiv Server CUN VERVA T4E305R

Skalierbare Server Lösung für kostenbewusste Unternehmen


Ob als Mail-, File- oder Terminalserver, der CUN VERVA T4E305R ist ein flexibler Einstiegsserver für kostenbewusste KMUs. Er arbeitet zuverlässig rund um die Uhr und garantiert den sicheren Betrieb durch qualitative Komponenten namhafter Hersteller.

Sicherheit geht vor

Der CUN VERVA T4E305R lässt sich horizontal in einem Rackschrank unterbringen oder als Tower hinstellen. Im robusten Gehäuse finden bis zu acht 3.5“ SAS/SATA Festplatten in Hot-Swap Einschüben Platz, welche bei Bedarf als RAID-Verbund konfiguriert werden. Der zur Auswahl stehende RAID-Controller sorgt für zusätzliche Ausfallsicherheit und transparente Speichernutzung. Für durchgängige Energieaufnahme ist gesorgt – das redundante Netzteil sichert den Betrieb.

Mehr Performance, weniger Stromverbrauch

Basierend auf Intels innovativer C236 Plattform und der Xeon E3-1200 Familie der fünften Generation, bietet der CUN VERVA T4E305R im Vergleich zu Vorgängern wesentlich mehr Prozessor- wie auch Grafikleistung, bei niedrigerem Stromverbrauch. Intels Turbo Boost Technologie sorgt für einen zusätzlichen Leistungsschub, wann immer benötigt.

Umfangreiche Vernetzbarkeit

Der CUN VERVA T4E305R bietet ein breites Anschlussspektrum. Binden Sie den Server via Dual RJ45 unkompliziert in Ihr bestehendes Netzwerk ein. Für die ferngesteuerte Überwachung sowie Verwaltung steht zudem ein IPMI Port zur Verfügung.
Die beiden Serial Ports ermöglichen den Anschluss älterer Peripherie. Tastatur, Maus und weitere Geräte können über jeweils zwei USB2.0 sowie USB3.0 verbunden werden.