cloud-storage

IT Solutions

  • Date

     24. Februar 2017

  • Task

     Cloud-Speicherdienste

Speichern und sichern in der Cloud

Branchenübergreifend sind Sie als Unternehmer mit exponentiell wachsenden Datenvolumen konfrontiert. Gleichzeitig sind effizientere Geschäftsprozesse notwendig, um konkurrenzfähig zu bleiben. Um agil mit den Geschäftsdaten arbeiten zu können müssen Mitarbeiter von all ihren Rechnern und mobilen Geräten darauf zugreifen können. Trotzdem müssen die Daten sicher vor fremdem Zugriff geschützt sein.

Mehr über den Arbeitsplatz von morgen
datenzugriff-cloud

Was bringt Ihnen Cloud Storage im Unternehmen?

Cloud Storage trägt allen Anforderungen der modernen Geschäftswelt Rechnung.

Die Daten sind zentral gesichert, der mobile Zugriff ist problemlos möglich, es sind keine Investitionen in Server mit Reserve-Kapazitäten nötig und das Backup ist inklusive.

Was für axxiv Cloud Storage spricht

Keine Mindestvertragslaufzeiten, der Dienst kann jederzeit gekündigt werden Wir verrechnen tagesgenau.

Der Speicherplatz steht Ihnen sofort zur Verfügung, sobald Ihr IT-Partner ihn auf dem Service Management Portal eingerichtet hat.

Der Cloud-Speicher befindet sich in der Schweiz und unterliegt schweizerischem Recht. Ihre Daten verlassen das Land garantiert nie.

Ihre Daten sind auch während der Übertragung sicher, da sie nur verschlüsselt transferiert werden. (2048 bit Schlüssel, AES 256, TLS 1.0)

Ihre Daten sind sicher verwahrt. Durch Notstrom, Brandschutzanlage, und komplett redundantem Aufbau des gesamten Datencenters können 99.8%ige Verfügbarkeit garantiert werden. Jede Datei wird auf mindestens vier Servern verteilt auf zwei Rechencentren gespeichert.

Ihre Mitarbeiter haben von jedem Device (Smartphone, Tablet, PC) aus und von überall her über Internet Zugriff auf die Daten.

Ihre Mitarbeiter können offline Daten bearbeiten, diese werden synchronisiert, wenn das Gerät das nächste Mal online ist.

Jede Manipulation an den Daten ist dokumentiert und lässt sich verfolgen. Das Protokoll zeigt die Änderung, den Autor der Änderung sowie das Änderungsdatum.
Ältere Versionen von Dateien oder gelöschte Dateien stellen Sie ganz leicht wieder her. In der Konfiguration definieren Sie wie viele ältere Versionen und deren maximales Alter gespeichert bleiben sollen.

Kombinieren Sie den Speicherplatz mit Ihren virtuellen Applikationsservern und allen Postfächern im axxiv Datencenter.



» Mehr über virtuelle Server

» Mehr über Hosted Exchange

Wünschen Sie eine unverbindliche Beratung?

Kontaktieren Sie einer unserer axxiv Business Partner in Ihrer Nähe.

Bilden Sie Ihre Speicher- und Organisationsstruktur in axxiv Cloud Storage ab:


Datenablagestruktur

Definieren Sie frei Ihre Ablagestruktur mit Datenablagen für einzelne Mitarbeiter, Datenablagen zur gemeinsamen Nutzung von ganzen Abteilungen oder Projektgruppen und einer zentralen Ablage mit Zugriffsrechten für die ganze Firma.

Gruppenrechte

Bilden Sie aus Ihren Mitarbeitern Gruppen, um ihnen identische Zugriffsrechte auf die verschiedenen Datenablagen zu erteilen.

Datenzugriff

Ihre Mitarbeiter können auf die Datenablage über das Web-Portal zugreifen. Mit Hilfe von Client-Software und Apps können sie ausserdem auch über Smartphones und PC- oder MAC-Cliens auf die Daten zugreifen und diese synchronisieren. Sie bieten Ihren Angestellten volle Mobilität bei der Arbeit.

Die Sicherheitsparameter des axxiv Datencenters lassen Sie ruhig schlafen:



  • Standort in der Schweiz, unter schweizerischem Recht
  • Die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) ist redundant ausgelegt, das heisst, wenn ein Gerät ausfällt übernimmt nahtlos ein Zweites
  • Fällt der Strom über längere Zeit aus, so dass die USV an ihre Grenzen stösst, wird mit Notstrom aus dem Dieselgenerator weitergearbeitet
  • Automatische Brandlöschanlage schützt das Datencenter vor Feuer. Dies tut sie mit einem Gas, damit die elektronischen Geräte keinen Schaden nehmen, wenn sie zum Einsatz kommt.
  • Die Klimatisierung schützt vor Überhitzung, auch sie ist in doppelter Ausführung im Einsatz
  • Personen, die Zutritt zum Datencenter haben, müssen sich erst über eine dreistufige Zugangskontrolle mittels Badge, Fingerprint und PIN-Code identifizieren
  • Der Eingangsbereich des Datencenters wird mit hochauflösenden Videokameras überwacht.
  • Das Areal rund um das Datencenter ist unter Kontrolle eines Sicherheitsdienstes
  • Ein tägliches Backup in georedundantes Datencenter wird gemacht.